Aktive Wehr

Die Mitglieder

Der Begriff „Aktive Wehr“ ist ein in der freiwilligen Feuerwehr üblicher Begriff für die Mitglieder, die aktiv an Übungsbetrieb und Einsätzen teilnehmen. Neben diesen gibt es die Mitglieder der Jugendfeuerwehr, die erst ab dem 18. Lebensjahr in die „Aktive Wehr“ wechseln und die der Alters- und Ehrenabteilung, die ihren Dienst bis zum 63. Lebensjahr bereits geleistet haben.

Zur Zeit versehen über 40 freiwillige Feuerwehrleute in der Löschgruppe ihren Dienst. Zusammen mit den anderen Feuerwehrkräften der Stadt Siegen leisten sie im Ernstfall Hilfe – nicht nur wenn es brennt. Denn zu den Aufgaben der Feuerwehr zählen neben der Brandbekämpfung unter anderem auch die technische Hilfeleistung und die Abwehr von ABC-Gefahren.

Diese Aufgaben bewältigen keine Supermänner oder Wonderwomen, sondern ganz normale Bürger aus der Nachbarschaft, die Interesse an der Sache haben. Sie besuchen Feuerwehrlehrgänge, nehmen regelmäßig an Übungen teil und bringen aus vielen unterschiedlichen Berufen viel Erfahrung und Wissen ein. So kommen, wenn Gefahr im Verzug ist, gut ausgebildete Feuerwehrleute zum Löschen, Retten, Bergen und Schützen.

Die Führung

Löschgruppenführer und Standortbeauftragter ist Sascha Klein (BM), seine Stellvertreter sind Michael Semder (HBM) und Andreas Schöpa (OBM). Sie kümmern sich neben dem feuerwehrtechnischen Teil auch um die üblichen Verwaltungsarbeiten und die Organisation in der Löschgruppe. Sie werden durch weitere Mitglieder in der Gruppe in ihren Aufgaben unterstützt.

 

Die Frage

Möchtest Du einsteigen? Zwei Bedingungen gibt es: Du musst mindestens 18 Jahre alt sein und eine kleine Gesundheitsprüfung nach G26.III (reine Routine, nix schlimmes) bestehen.

Wenn Du Lust hast, mit uns für unsere Mitbürger für ein kleines bisschen mehr Sicherheit zu sorgen, dabei Teamgeist erleben und Spass haben möchtest, dann komm bei uns vorbei!

    Ansprechpartner:      Sascha Klein, Michael Semder,Andreas Schöpa

Ort:       Gerätehaus Löschgruppe Hain, Oststraße 34, 57074 Siegen

Zeit:      Mittwochs, ab 19:30 Uhr

 

Schreibe einen Kommentar